Dresden – Die Frauenkirche

Sie ist natürlich eines der Wahrzeichen von Dresden, ich schätze auch das bekannteste.

Erbaut zwischen 1726 und 1743. Im Februar 1943 nach dem Luftangriff total zerstört und danach wieder aufgebaut und 2005 fertiggestellt. Dabei besteht die Frauenkirche ca. 45 % aus historischem Steinmaterial. 8.425 alte Werksteine sollen wieder verwendet worden sein.

Viele interessante Informationen und Details kann man hier nachlesen.

Frauenkirche Dresden  Frauenkirche innenFrauenkirche blaue Nacht

 

049-Bearbeitet 063

Translate »
%d Bloggern gefällt das: